Innerhalb des Wochenendseminars konnten wir Richter am Sonntag, den 11.02.2018  mit großem Interesse und viel Freude den Ausführungen von Martin Plewa vom Reiten auf Kandare folgen.

In seiner im eigenen Art frischte er bei uns nicht nur altes Wissen auf sondern konnte auch sehr beschaulich und belegt durch Röntgenbilder von Pferdeschädeln mit verschiedenen Mundstücken der Kandare sowie Kraftmessungen betreffend der Länge der Ober- und Unterbäume die Wirkung erklären.

Herzlichen Dank an Martin Plewa für seine erfrischende Art dies zu präsentieren.

Nun starten wir mit bester Vorbereitung in das Turnierjahr 2018 !!