Traumhaftes Wetter, super gepflegter Geländeplatz und hochmotivierte Reiter und Pferde bescherten uns einen einmaligen Nachmittag.

Elf Reiter und Pferde – und mindestens ebenso viele Zuschauer, Eltern, Fotographen und Interessierte hatten einen Riesenspass beim ersten Geländetraining seit der Regenzeit im Frühjahr und Sommer.

Alle Paare haben sich so richtig Mühe gegeben, und so manchem Pferd (oder Pony) war das zu easy und es hat sich den Sprung einfach ein bisschen höher gedacht, als er wirklich war.

Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung, die mit einem gemeinsamen Pizzaessen am Heimatstall ausklang.

Für das nächste Wochenende ist ein weiteres Geländetraining auf einem anderen Platz geplant.

Impressionen zu heute findet Ihr auf den beigefügten Fotos.

dsc_0791 dsc_0773 dsc_0725 dsc_0720 dsc_0716 dsc_0631 dsc_0611 dsc_0502 dsc_0427 dsc_0358 dsc_0328 dsc_0143 dsc_0073 dsc_0048 dsc_0008 dsc_0007