So kurz hintereinander an der WRFS und dann doch mit soviel Erfolg und Spaß. Die “neu Hinzugekommenen” konnten die kleinen Aufgaben erfüllen und die “Wiederholer” haben an dem letzten Training angeschlossen und widmeten sich den höheren Sprüngen und den kniffligeren Wegen.

Wie immer eine runde Sache – der Geländeplatz im super Zustand, Pferde, Ponies und Reiter hochmotiviert, fast so viele Fotographen wie Reiter, ein gut funktionierendes Versorgungsteam mit Wasser und Anti-Bremsenspray und traumhaftes Wetter – so macht Training Spass.

Vielen Dank an alle Fotographen für die tollen Fotos und an alle Reiter für das geschickte Umsetzen der gestellten Aufgaben.

Anbei einige Impressionen.