Renates Einsatz in der Schweiz beginnt dieses Mal mit einem Tageskurs in Rothenburg.

Viele “Wiederholungstäter” aber auch einige “Neue” konnten ihren Sitz und ihre Einwirkung durch gezieltes Bewegungstraining verbessern. Auch die neu erlernten “Drills” aus dem Neuro-Athletik-Training flossen zur allgemeinen Begeisterung ein.

Bei bestem Wetter wurden Übungen auf dem Balimo, die Arbeit mit Fränklin-Bällen und Elasti-Bändern, Balancieren auf Pads, Einsatz des Pilates-Rings sowie Entspannungselemente ausprobiert und mit viel Freude umgesetzt.

Ein Folgekurs im Frühjahr 2019 ist bereits schon fest eingeplant.

Hier einige Impressionen.