Beim Tageskurs in Kappel waren wir ein richtig bunt gewürfeltes Team – vom Working Equitation Spezialisten bis zum Reitanfänger, vom Berufsreiter bis zur sehr anerkannten Freiheitsdressurexpertin Ruth Herrmann ließen sich alle begeistern von Dressurlektionen – speziell abgestimmt auf jeden einzeln – sowie Erarbeiten eines noch einfühlsameren Sitzes mit Hilfe von Bewegungstraining.

Und na klar waren auch die Fränklin-Bälle und die Elastibänder im Einsatz.

Eine so richtig runde Sache und wie Marco Fanetti es so nett berichtet: “Einer der besten Kurse so far – hat mega Spass gemacht – ruft nach Wiederholung !!”

Vielen Dank für Euer Engagement und die sorgfältige Vorbereitung des Kurses durch Dr.Ruth Herrmann.