Ein sehr erfolgreicher Samstagnachmittag endete in einem leckeren Apfelpfannekuchenessen. Wie auf den Fotos zu erkennen ist, wurden alle “Ecken” ausgeräumt, aussortiert und neu gestaltet, die Schränke geputzt, das Sattelzeug gewienert und bei gefühlten 200 Pfannekuchen ein wohl verdienter Feierabend eingeläutet.

Für die Geländereiter vom 11.09.2016 ging es dann in der – auch frischgestylten – Reiterstube weiter bei kühlen Getränken, der grossen Leinwand, dem Beamer und den Sticks mit den Fotos vom Geländetraining. Mit dem Laserpointer wurden auf gute und störende Situationen hingewiesen. Hiervon konnten alle Anwesenden profitieren.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Helfern herzlichst bedanken, es ist eine Freude mit Euch zu arbeiten.